Ev. Dreifaltigkeitskirche Bobingen
Rubrik: Gruppen & Kreise -> klangverwandt














LIEBE HOFFNUNG GLAUBE -

Geistliches Chorkonzert mit dem Vokalensemble Klangverwandt

29. September 2019, 17.00 Uhr Evang.-Luth. Dreifaltigkeitskirche Bobingen

 

Wer liebt, hat Hoffnung. Wer glaubt, kann Liebe und Hoffnung niemals verlieren.

Keine Liebe ist inniger als die Liebe einer Mutter zu dem Kind, das in ihr herangewachsen ist. Kein Leiden ist größer als das Leiden, einen geliebten Menschen loslassen zu müssen. Im Hauptwerk des Abends, dem "Stabat Mater" von Karl Jenkins, werden die Mutter-Liebe und das Weinen Marias um ihren Sohn Jesus in allen Facetten hörbar und fühlbar.

Ihm an die Seite gestellt werden "Hope Faith Life Love" des amerikanischen Komponisten Eric Whitacre nach einem Liebesgedicht des Lyrikers E. E. Cummings. Ebenfalls aus den USA stammt der Jazzpianist und Komponist Steve Dobrogosz. Seine meditative Vertonung "Have I not Love" nimmt die Worte des Hohelieds der Liebe im 1. Korintherbrief des Apostels Paulus auf, an dessen Ende steht: "Die Liebe hört niemals auf!" Eine überraschende Liebeserklärung an die Stadt Bobingen rundet als Geburtstagsständchen das Programm ab.

 

Kurzportrait "klangverwandt"

Klangverwandt. Das sind 30 singbegeisterte Frauen und Männer, die über die Faszination Chorgesang miteinander verbunden sind. Chorleiterin und Kirchenmusikerin Sigrid Pröbstl hat die singerfahrenen Stimmen zusammen gebracht.

Das einst als "Projektchor" ins Leben gerufene Vokalensemble hat sich nach mehreren Projektphasen zu einer harmonischen Singgemeinschaft  entwickelt. Mit anspruchsvoller Chorliteratur und besonderen Glanzstücken der Sakralmusik setzen die Sängerinnnen und Sänger unter der Leitung von Sigrid Pröbstl besondere Klang-Akzente im Kirchenjahr, sind aber ebenso aufgeschlossen für weltliche Chormusik.

Die Aufführungen von "klangverwandt" sind nicht nur ein musikalisches Erlebnis für Zuhörer, sondern auch für alle Mitwirkenden dieser außergewöhnlichen Sing-Verwandtschaft.

 

Konzertprogramm:

STABAT MATER, Karl Jenkins

HAVE I NOT LOVE, Steve Dobrogosz

HOPE FAITH LIFE LOVE, Eric Whitacre

GEBURTSTAGSSTÄNDCHEN

 

Ausführende:

KLANGVERWANDT, Vokalensemble

THERESA HOLZHAUSER; Mezzosopran

EVA REINSCH, Klavier

JOHANNES GÖPPEL, Percussion

PETER LUKAS, Texte

SIGRID PRÖBSTL, Leitung