Ev. Dreifaltigkeitskirche Bobingen
Rubrik: Bildergalerie -> 2020
2020



Ostern in Coronazeiten




Der neue Gemeindebrief wurde zur Hoffnungszeitung und viele Bibelsprüche und Segenswünsche zum mitnehmen schenkten Hoffnung und Zuversicht.





Der Esel Benjamin begleitete die Gemeinde durch die Ostertage und das kleine Vergissmeinicht vor der Kirchentüre erfreute aufmerksame Besucher.






Die Gestaltung des Karfreitags-Geschehens in der Mitte der Kirche und die klagenden Töne der Orgel waren sehr beeindruckend.

Die beiden Bilder von Salvador Dali verstärkten meine Traurigkeit. Auf dem linken Bild  betet Jesus alleine im Garten Gethsemane, auf dem rechten und dem oberen - mit Kerze - betrauert Maria ihren Sohn.              





28 Jugendliche feierten die Osternacht online mit Vikar Harry Baude. Jede Stunde gab´s einen geistlichen Impuls und dazwischen Anregungen, Ideen und Spiele. Es sind beeindruckende Statements entstanden, die bei der Jugend auf der Homepage nach zu hören sind.





Ostersonntag, 5.00 Uhr morgens






Die große und die kleinen Osterkerzen hat - wie schon viele Jahre - wieder Edith Machalke ganz wunderbar gemacht, natürlich zum Thema: Hoffnung. Die mittlere kleine ist für unsere Kinderkirche, und die beiden anderen wandern nach St. Felizitas und in die "Heilige Familie" in die Siedlung.






Mit dem gebotenen Abstand wurden im Pfarrgarten von St. Felizitas die Kerzen ausgetauscht. In ökumenischer Verbundenheit werden sie wieder auf den Altären stehen und die Gemeindeglieder an das fruchtbare und bereichernde Miteinander in Bobingen erinnern.

Leider konnten heuer Dekan Thomas Rauch, Pfarrer Peter Lukas und Pfarrer Mariusz Pluta nicht miteinander das Osterfrühstück genießen.

So schön war unsere Kirche am Ostersonntag und danach. Haben Sie Ihre kleine Osterkerze schon abgeholt?






Herzlich Willkommen!







Die Kirche ist täglich von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.


Die schönen Dekorationen und Gestaltungen auf den Stufen zum Altar:



Am 19.04. für den Sonntag Quasimodogenititi (wie die neugeborenen Kinder)





am Sonntag 26.04. Misericordias Domini, auch Hirtensonntag





am Sonntag 03.05. Jubilate, hätten die Konfirmationen gefeiert werden sollen





am Sonntag 10.05. Cantate durfte wieder Gottesdienst gefeiert werden, und es lang viel  Musik in der Luft,







am Sonntag "Rogate!" = Betet! 17.05. standen Gebets-Momente und -Situationen im Mittelpunkt auf den Stufen zum Altar,




am Sonntag, 24.05. "Exaudi" = Herr, höre meine Stimme! bitten wir Gott, dass er uns hört wenn wir ihn rufen, und dass er uns findet wenn wir ihn brauchen,




Pfingstfest 2020







Trinitatis - das Fest der Dreieinigkeit




Am 5. Sonntag nach Trinitatis war der Fischfang des Petrus das Thema.




So sieht die Deko für die Sommerzeit aus - kommen Sie und schauen Sie!


Gut behütet durch die Zeit